Gulaschkessel Ungarn - ungarische Küche und Nahrungsmittel

ungarische Flagge Ungarn ist bei vielen Touristen aus Deutschland ein beliebtest Reiseziel. Häufig wird in dem Land der Plattensee (Balaton) oder die Hauptstadt Budapest besucht. Doch es gibt auch noch weitere Ziele die man in dem Land Ungarn besuchen sollte.

Die zweitrößte Stadt Debrecen ist ebenfalls eine Reise wert. Diese liegt im Osten des Landes und bietet verschiedene Sehenwürdigkeiten und Reiseziele wie z.B. die Nagytemplom Kirche im Zentrum der Stadt.

Das Land bietet auch sehr viele Heilbäder und Thermen die man fast täglich Besuchen kann. Bereits die alten Römer haben in dem Land Ungarn verschiedene Thermen zur Entspannung und Erhohlung errichtet. Bis in die heutige Zeit haben sich die Thermalbäder weiterentwickelt und sind sehr beliebt.

Chefkoch aus Ungarn Direkt zwischen den beiden größten Städten des Landes befinden sich auch der Teiß-See und die Puszta die ich euch ebenfalls ans Herz legen möchte. Auf dieser Webseite möchte ich hauptsächlich Ungarn und die kulinarische Seite des Landes genauer vorstellen.

Denn in dem Land der Magyaren gibt es sehr gute Spezialitäten und Nahrungsmittel die man probieren sollte.

Typisch für das Land ist natürlich eine Gulaschsuppe (z.B. Szegediner Gulasch) die über einem Gulaschkessel mit offenem Feuer gekocht wird.

Eine ungarische Gulaschsuppe (ungarisch: Gulyás) in einem Gulaschkessel aus Edelstahl, Gusseisen oder Emaille sollte man sich nicht entgehen lassen. Neben Gerichten aus dem Gulaschkessel gibt es auch Spezialitäten mit Fisch die in einem Fischkessel zubereitet werden. Sehr beliebt ist hier die Szegediner oder die Bajaer Fischsuppe die ebenfalls in einem Kessel zubereitet wird.

Paprika Natürlich werden in Ungarn die Lebensmittel nicht immer mit einem Gulaschkessel oder einem Fischkessel zubereitet. Die ungarische Küche beinhaltet eine sehr umfangreiche Auswahl an verschiedenen Gerichten und ungarische Gewürze die man auch in Deutschland kennt.

Sehr viele Menschen in Deutschland kennen z.B. die Debreciner. Diese Wurst wurde nach der Stadt Debrecen in Ungarn benannt und wird in verschiedenen Ländern gegessen. In den Küchen in Ungarn wird sehr viel mit Paprika in verschiedenen Ausführungen gekocht.

Salami Ein weiteres Nahrungsmittel das weltweit verkauft wird, ist die ungarische Salami (ungarisch: Kolbász). Der bekannteste Hersteller dieser Salami ist das Unternehmen Pick aus der Stadt Szeged. Dieser Hersteller biete verschiedene Wurstarten mit einem sehr guten und einzigartigen Geschmack an.

Ein weiteres Essen das aus Ungarn kommt, ist das Lángos. Das Lángos ist ein Teigfladen der in Fett gebraten und anschließend mit verschiedenen Beilagen zum Verzehr gereicht wird. Lángos ist eine ungarische Spezialität die auch in anderen Ländern verkauft wird.

Wenn Ihr für eine Urlaubsreise Geld wechseln müsst, gibt es auf dem Artikel "die ungarische Währung" ein paar nützliche Informationen und Tipps.

WerbungGulaschkessel 15 Liter mit Deckel ab 27,90 Euro
amazon.de/gulaschkessel
Gulaschtopf emailliert der Marke Grillplanet mit einem passenden Deckel!